Wiesbaden Mainzer Straße Konzeption Real Gelände

Ausgangslage
Auf dem ehemaligen Real-Gelände an der Mainzer Straße in Wiesbaden ist eine städtebauliche Entwicklung mit knapp 70.000 qm BGF bestehend aus Wohn-, Einzelhandels- und Büronutzungen vorgesehen.

Zielsetzung
Für das Areal soll eine Bewertung durchgeführt werden, inwiefern das zu erwartende (Kfz-) Verkehrsaufkommen vom Verkehrsnetz aufgenommen werden kann. Hinweise und Empfehlungen zur Modifikation der Planung, soweit aus verkehrlicher Sicht erforderlich, werden dazu geliefert.

Leistungen

  • Verkehrszählungen
  • Verkehrsprognose
  • Leistungsfähigkeitsermittlungen
  • Entwicklung eines Erschließungskonzepts
  • Fachgutachten